Bundesligafussball

Carvajal fehlt bei Real im Teamtraining

Madrid – Den spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid plagen vor dem Champions-League-Duell mit dem FC Bayern München weiter Personalsorgen in der Abwehr.

Außenverteidiger Daniel Carvajal trainierte nur individuell, wie der Club von Weltmeister Toni Kroos mitteilte. Ob der Einsatz des 25 Jahre alten Carvajal beim deutschen Meister am Mittwoch (20.45 Uhr) gefährdet ist, ist noch unklar. Der Ex-Leverkusener wäre der dritte Abwehrspieler, der den Katalanen in der Partie fehlen würde. Pepe zog sich beim 1:1 gegen Atlético Madrid eine Rippenverletzung zu, Raphael Varane muss mit einem Muskelfaserriss pausieren.

Fotocredits: Andre Kosters
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.