Bundesligafussball

DFB-Pokal 2011 Auslosung 2. Runde: FC Bayern im Glück, BVB gegen Dynamo

Die Auslosung der 2. Runde im DFB-Pokal garantiert einige interessante Partien. Meister Borussia Dortmund empfängt Dynamo Dresden, Bayern München den FC Ingolstadt und Schalke 04 muss zum Karlsruher SC reisen. Aber auch zwei Bundesliga-Duelle stehen auf dem Programm.

Als Glücksfee durfte Top-Model Sara Nuru in der Sendung „Samstag live“ im Pay-TV-Sender „Sky“ die 2. Runde im DFB-Pokal, die am 25. und 26. Oktober ausgetragen wird, auslosen. Dabei bewies sie ein glückliches Händchen und zog einige interessante Partien. Für Vorfreude sorgt sicher die Partie Borussia Dortmund gegen Dynamo Dresden. Vom Papier sicher eine klare Sache, doch der Zweitligist sorgte in der erste DFB-Pokalrunde schon für eine faustdicke Überraschung, als man Bayer Leverkusen sensationell aus dem Wettbewerb schmiss. RB Leipzig will hingegen nach dem VfL Wolfsburg mit dem FC Augsburg den nächsten Bundesligisten ärgern. Gleiches gilt für den FC Heidenheim gegen Borussia Mönchengladbach.

DFB-Pokalauslosung: FC Bayern im Glück

Bayern München kann sich hingegen über ein Heimspiel freuen und ist gegen Zweitlikgist FC Ingolstadt natürlich haushoher Favorit. Für mehr Spannung und Brisanz dürfte hingegen die Partie zwischen Absteiger Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Kaiserslautern sorgen.

Aber auch auf zwei Bundesliga-Duelle dürfen wir uns in der 2. Runde des DFB-Pokals freuen: Hoffenheim empfängt den 1. FC Köln, Hannover 96 den FSV Mainz 05.

DFB-Pokal 2011: 2. Runde in der Übersicht (Termin: 25./26. Oktober)

BUNDESLIGA – BUNDESLIGA
1899 Hoffenheim – 1. FC Köln
Hannover 96 – FSV Mainz 05

BUNDESLIGA – 2. BUNDESLIGA
Borussia Dortmund – Dynamo Dresden
Erzgebirge Aue – 1. FC Nürnberg
Bayern München – FC Ingolstadt
VfB Stuttgart – FSV Frankfurt
Eintracht Frankfurt – 1. FC Kaiserslautern
Karlsruher SC – Schalke 04

BUNDESLIGA – 3. LIGA
1. FC Heidenheim – Borussia Mönchengladbach

BUNDESLIGA – REGIONALLIGA
RB Leipzig – FC Augsburg
Eintracht Trier – Hamburger SV
Rot-Weiss Essen – Hertha BSC Berlin

2. BUNDESLIGA – 2. BUNDESLIGA
SpVgg Greuther Fürth – SC Paderborn
Fortuna Düsseldorf – 1860 München

2. BUNDESLIGA – 3. LIGA
SpVgg Unterhaching – VfL Bochum

2. BUNDESLIGA – REGIONALLIGA
Holstein Kiel – MSV Duisburg

Werbung