Bundesligafussball

DFB-Pokal 2011: Borussia Dortmund – Dynamo Dresden Vorschau, Aufstellung, live im TV beim ZDF

Borussia Dortmund gegen Dynamo Dresden: So lautet das Topspiel der zweiten Runde im DFB-Pokal, die am Dienstag und Mittwoch ausgetragen wird. Das Spitzenspiel wird live vom ZDF im Free TV übertragen. Wer wird im Duell der Schwarz-Gelben das bessere Ende für sich haben?

Dynamo Dresden ist ein äußerst unbequemer Gegner und erwiesen sich schon in der ersten Runde im DFB-Pokal als Stolperstein, als die Loose-Elf Bayer Leverkusen in einem denkwürdigen Spiel noch aus dem Wettbewerb warfen. Dynamo lag bereits 0:3 hinten, doch mit einem fulminanten Lauf drehten die Sachen die Partie und gewannen am Ende sensationell mit 4:3.

BVB – Dynamo Dresden: Nächste Pokalsensation?

Nun soll Borussia Dortmund dran glauben, doch ein Sieg gegen den Deutschen Meister scheint fast eine unlösbare Aufgabe zu werden. Zwar strauchelt der BVB in der Champions League, doch dafür kommt der BVB-Motor in der Bundesliga nach einem Stotterstart mehr und mehr in Fahrt: Vier Siege in Folge und eine Torbilanz von 13:1 sprechen für sich. Zudem hat Borussia Dortmund den Heimvorteil.

Dynamo Dresden ist hingegen in der 2. Liga seit drei Spielen unbesiegt und konnte davon zwei für sich entscheiden. In der Tabelle steht der Aufsteiger aktuell auf Platz 10.

Der BVB ist gegen Dynamo haushoher Favorit und wird dieser Rolle auch gerecht. Meine Prognose: ein ungefährdeter 3:0-Sieg für die Klopp-Elf.

Borussia Dortmund – Dynamo Dresden: Aufstellungen

Borussia Dortmund: Weidenfeller – Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer – S. Bender, Kehl – M. Götze, Kagawa, Großkreutz – Lewandowski

Dynamo Dresden: Hesl – Gueye, Bregerie, Jungwirth, Subasic – Solga, Fiel, Papadopoulos – Koch, Trojan – Poté

TV-Hinweis: Das Spiel wird am kommenden Dienstag live ab 20.15 Uhr im ZDF übertragen. Kommentator ist Wolf-Dieter Poschmann.

Eure Meinung: BVB gegen Dynamo – Wer wird sich in der 2. DFB-Pokalrunde durchsetzen?

Werbung

One Comment

  1. Jens

    4. November 2011 at 17:17

    Wie peinlich: Bank umwirbt BVB-Fans mit gefaktem Schalker http://www.marketingfish.de/all/sparda-bank-photoshop-patzer-laesst-werbebotschaft-platzen-5477/ #Marketing Fail