Bundesligafussball

DFB-Pokal: FC Bayern München bei Eintracht Braunschweig live in der ARD

Eintracht Braunschweig gegen FC Bayern München, so lautet das Livespiel in der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals. Die ARD überträgt den Pokalkracher am Montag (1. August) live. Anpfiff ist um 20.30 Uhr, Beginn der Übertragung ab 20.15 Uhr. Dabei muss der FC Bayern aber auf seine beiden Superstars verzichten.

Natürlich ist der FC Bayern München im Duell beim Zweitligisten Eintracht Braunschweig der große Favorit, doch diese haben einen furiosen Start in die neue Saison hingelegt und befinden sich aktuell in guter Verfassung inklusive viel Selbstbewusstsein. Schließlich startete der Zweitliga-Aufsteiger gleich mit zwei Siegen in die neue Saison und ist somit Tabellenführer im Unterhaus. Zudem erwarteten Bayern München im Eintracht-Stadion an der Hamburger Straße eine volle Hütte mit toller Stimmung.

FC Bayern noch mit Abwehrproblemen

Die Bayern haben sich hingegen in der Vorbereitung mit Freundschaftsspielen und kleineren Wettbewerben eingespielt, wo man aber nicht vollends überzeugen konnte. Als kleiner Schwachpunkt konnte dabei die Abwehr ausgemacht werden, der es noch an Abstimmung fehlt. Aber bei der Vielzahl an Neuzugängen (Jerome Boateng, Rafinha und Torwart Manuel Neuer) kein Wunder.

FC Bayern ohne Ribery und Robben

Zudem wurden die beiden Flügelstürmer Arjen Robben und Franck Ribery mal wieder vom Verletzungspech eingeholt und werden beim Pokalspiel in Braunschweig fehlen. Dennoch geht der FC Bayern gegen Eintracht Braunschweig als klarer Favorit in die Partie.

Eintracht Braunschweig – FC Bayern München am Montag (1. August) live ab 20.15 Uhr in der ARD.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.