Bundesligafussball

FC Bayern: Bastian Schweinsteiger soll zu Real Madrid wechseln

Bastian Schweinsteiger wechselt im nächsten Jahr zu Real Madrid. So wird es eintreffen, wenn es zumindest nach Real-Trainer Jose Mourinho geht, der den deutschen Nationalspieler mit aller Macht und fast schon ängstlichen Ansagen vom FC Bayern München loseisen will.

Wird Real Madrid im nächsten Jahr mit einer komplett deutschen Schaltzentrale im Mittelfeld daherkommen? Wenn es nach den Plänen von Jose Mourinho geht, ja. Denn der Portugiese hat unmissverständlich klar gemacht, dass er alles dafür tun wird, Bastian Schweinsteiger zu verpflichten. Bereits beim Freundschaftsspiel zwischen dem FC Bayern und Real Madrid hat der Trainer den zentralen Mittelfeldspieler laut „BILD“ mit folgender Ansage begrüßt: „Ich wollte dich schon letztes Jahr. Da hab ich dich nicht bekommen. Nächstes Jahr gehörst du mir.“ Ruummms!

Schweinsteiger kostet über 30 Mio. Euro

Somit könnten wie bei der deutschen Nationalmannschaft auch bei Real Madrid Schweinsteiger und Sami Khedira das defensive Mittelfeld bilden, während hinter den Spitzen Mesut Özil die Strippen zieht.
Klar wird Bayern München alles mögliche tun, Schweinsteiger zu halten. Doch der 26-Jährige hat selbst erklärt, dass er nicht mit dem FC Bayern verheiratet ist und sich auch einen Wechsel zu einem europäischen Topklub vorstellen könnte. Und da sein Vertrag im Juni 2012 ausläuft, könnte der FCB noch im kommenden Sommer eine ordentliche Ablösesumme von über 30 Mio. Euro für den Mittelfeldspieler einstreichen.

Van Bommel auch weg?

Doch dann muss man in München ein komplett neues defensives Mittelfeld bauen. Zumal Mark van Bommel wahrscheinlich den deutschen Rekordmeister im nächsten Jahr Richtung PSV Eindhoven, wo er seine Karriere ausklingen lassen will, wechseln wird. Sollte zudem auch noch Schweinsteiger den Klub verlassen, wäre das ein harter Rückschlag.

Eure Meinung: Soll Bastian Schweinsteiger zu Real Madrid wechseln?

Werbung

One Comment

  1. jana samhaber

    13. September 2010 at 13:20

    bastian schweinsteiger soll auf keinen fall zu reaal madrid wechseln ..
    der fcb münchen braucht in einfach
    als deutscher nationalspieler sool er auch in einem deutschen club spielen .
    schweinsteiger ist mein absuluter lieblingsspieler und der fcb mein varein.das sol auch so bleiben