Bundesligafussball

Kurz zuvor hatten die Heidenheimer noch ihr Tor zum 4:4 gefeiert. Foto: Sina Schuldt Sina Schuldt

Kurz zuvor hatten die Heidenheimer noch ihr Tor zum 4:4 gefeiert. Foto: Sina Schuldt 
Sina Schuldt