Bundesligafussball

Gerücht: Schalke 04 an Klaas-Jan Huntelaar vom AC Mailand interessiert

Wird Klaas-Jan Huntelaar Nachfolger von Kevin Kuranyi? Möglich, denn Schalke 04 sucht händeringend einen neuen Stürmer und könnte im Holländer, den der AC Mailand sehr gerne verkaufen möchte, einen neuen Arbeitgeber gefunden haben.

Nachdem der Schalke-Vorstand nach langem Hin und Her dem Drängen von Trainer Felix Magath, er forderte 30 Millionen Euro für die Investition in neue Spieler, nun nachkommen will, können die Knappen endlich auf Shopping Tour gehen. Vor allem in der Offensive besteht Handlungsbedarf, schließlich hat Schalke 04 mit Kevin Kuranyi (wechselte zu Dinamo Moskau) den wichtigsten Stürmer verloren. Als Nachfolger hat Schalke 04 nun ein Auge auf Klaas-Jan Huntelaar vom AC Mailand geworfen. Der 26-Jährige, der sich bei den Italienern nicht durchsetzen konnte, ist für 13 Millionen Euro zu haben.

Klaas-Jan Huntelaar als Kuranyi-Nachfolger

Der torgefährliche und international erfahrene Holländer wäre sicherlich ein geeigneter Nachfolgekandidat für Kuranyi und wurde bereits in der Vergangenheit immer wieder mit einigen Bundesligisten (Hamburger SV, VfB Stuttgart) in Verbindung gebracht. Huntelaar selbst würde am liebsten zum FC Bayern wechseln. Aber die Münchner scheinen ihrerseits kein Interesse am Angreifer zu haben – auch falls der geplante Verkauf von Miroslav Klose klappen sollte.

AC Mailand will Lukas Podolski verpflichten

Der AC Mailand würde die Ablösesumme von Huntelaar gerne für Lukas Podolski reinvestieren. Sollte der Verkauf – egal zu welchem Klub – klappen, will die Rossoneri dem 1. FC Köln ein Angebot für Podolski unterbreiten. Dabei sind die Italiener vor allem von der Vielseitigkeit des 25-Jährigen angetan, der bei der WM in Südafrika mit starken Leistungen das Interesse zahlreicher ausländischer Klubs weckte. Neben AC Mailand sind auch Inter Mailand, Juventus Turin und Manchester City an Podolski dran.

Werbung

2 Comments

  1. Pascal Rosche

    3. April 2011 at 15:26

    Ich glaube das wärre einen Aprilschertz sein.Weil der podolski sich bei den 1.Fc Köln Verstädt.

  2. Pascal Rosche

    3. April 2011 at 15:31

    Ich glaube das wärre einen Aprischertz.Weil der Podolski bei den 1.FC Köln Versteht.