Bundesligafussball

Thomas Hitzlsperger, neuer Sportvorstand des VfB, stützt auch weiterhin Trainer Markus Weinzierl. Foto: Sebastian Golnow Sebastian Gollnow

Thomas Hitzlsperger, neuer Sportvorstand des VfB, stützt auch weiterhin Trainer Markus Weinzierl. Foto: Sebastian Golnow 
Sebastian Gollnow