Bundesligafussball

HSV: Serdar Tasci soll kommen – Piotr Trochowski zu Arsenal London gehen

Beim HSV gab es in Sachen Neuverpflichtung noch nichts zu berichten. Serdar Tasci könnte jedoch der erste Transfer zur neuen Saison werden, wäre da nicht die internationale Konkurrenz. Zudem stehen Jonathan Pitroipa und Piotr Trochowski vor dem Abschied.

Der HSV ist auf der Suche nach einem neuen Verteidiger offenbar beim Ligakonkurrenten VfB Stuttgart fündig geworden. Die Hanseaten haben es dabei angeblich auf Serdar Tasci abgesehen. Der Innenverteidiger liebäugelt schon seit längerer Zeit mit einem Abschied aus Stuttgart, kokettierte aber eher mit dem Ausland. Doch vielleicht hat der HSV, nachdem man sich vom WM-Shootingstar Arne Friedrich (wechselt wohl zum VfL Wolfsburg oder FC Liverpool) und Stefan Reinartz einen Korb abgeholt hat, mehr Glück.

VfB Stuttgart bereit für Tasci-Verkauf

Der 23-jährige Innenverteidiger hat zwar noch Vertrag bis 2014, kann die Schwaben aber für eine festgeschriebene Ablösesumme von 15 Mio. Euro verlassen. Doch anscheinend will der VfB Stuttgart Tasci nicht um jeden Preis halten. Denn angeblich ist man bereit, den Nationalspieler bereits für 10 bis 12 Mio. Euro ziehen zu lassen.

Algerier als Alternative zu Tasci

Das lockt natürlich auch ausländische Klubs auf den Plan. So haben auch Tottenham Hotspurs und Juventus Turin ein Auge auf Serdar Tasci geworfen. Harte Konkurrenz für den HSV, der sich wohl auf die nächste Absage einstellen kann. Nicht so schlimm, hat Hamburg mit Algeriens Nationalverteidiger Madjid Bougherra von den Glasgow Rangers angeblich einen weiteren Kandidaten im Visier.

Trochowski zu Arsenal London?

Während es beim Hamburger SV mit den Neuverpflichtungen noch nicht so richtig klappen will, scheint es beim Verkauf von Spielern voranzugehen. Gerüchte berichten, dass Jonathan Pitoipa mit dem 1. FC Köln in Verbindung gebracht wird. Aber auch Piotr Trochowski, der in der abgelaufenen Saison meist als Joker zum Zuge kam, steht vor dem Abschied. Am Mittelfeldspieler soll mit Arsenal London ein englisches Schwergewicht am deutschen Nationalspieler interessiert sein.

Werbung