Bundesligafussball

Die Niederlagen gegen Real und Dortmund ändern nichts: Philipp Lahm (l) hört auf. Foto: Andreas Gebert Andreas Gebert

Die Niederlagen gegen Real und Dortmund ändern nichts: Philipp Lahm (l) hört auf. Foto: Andreas Gebert 
Andreas Gebert