Bundesligafussball

Kommt Emile Mpenza zu Bielefeld?

Emile Mpenza im Trikot von Manchester City flickr©stella_gonzales200

Dass Arminia Bielefeld auf der Suche nach einem wirklichen Topstürmer ist, weiß man mittlerweile in ganz Europa. Nun haben die Ostwestfalen anscheinend in einem alten Bekannten aus der Bundesliga Gefallen gefunden – Emile Mpenza.

Der Wandervogel aus Belgien ist weit herum gekommen, konnte aber nie an seine Glanzzeit im Schalke-Trikot anknüpfen, wo er sich seinerzeit sogar in die Notizbücher der Topklubs geschossen hatte. Doch irgendwie stand sich der talentierte Stürmer immer selbst im Weg, so folgten nach dem Abgang von Schalke gleich mehrere Station, unter anderem Standard Lüttich, der Hamburger SV, Al-Rayyan und nun Manchester City. Dort ist sein Vertrag ausgelaufen und der 30jährige ist nun auf Jobsuche.

Bielefeld könnte im Abstiegskampf der Bundesliga einen Stürmer vom Format eines Emile Mpenza gut gebrauchen. Allerdings scheint dieser weit entfernt von seiner Topform und ist zudem kein pflegeleichter Profi, was wiederum das Klima in Mannschaft zerstören könnte. Dafür ist er aber ablösefrei und wäre dankbar für eine Chance.

Wie es Emile Mpenza seitdem ergangen ist, erfahren Sie in unserer „Was macht eigentlich …“ Rubrik.

Werbung