Bundesligafussball

Leverkusen-Kapitän Bender wegen Hüftprellung ausgewechselt

Porto (dpa) – Bayer Leverkusens Kapitän Lars Bender ist im Zwischenrunden-Rückspiel der Europa League beim FC Porto zur Halbzeit verletzt ausgewechselt worden. 

Nach Vereinsangaben erlitt der Ex-Nationalspieler eine Hüftprellung. Ob Bender damit länger ausfallen wird, blieb zunächst offen. Zunächst galt seine Auswechslung als Vorsichtsmaßnahme.

Fotocredits: Federico Gambarini

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.