Bundesligafussball

Lucas Barrios: FC Liverpool bietet zwei Spieler und Geld für BVB-Torjäger

Der Sturmlauf von Borussia Dortmund sorgt in ganz Europa für Aufsehen und natürlich auch Begehrlichkeiten. Nun meldet sich der FC Liverpool zu Wort, die BVB-Torjäger Lucas Barrios verpflichten wollen. Als Gegenleistung bieten die Reds zwei Spieler und Geld.

Lucas Barrios hat seit seinem Wechsel zu Borussia Dortmund im Sommer 2009 seine Torjäger-Qualitäten unter Beweis gestellt. Kein Wunder, dass schon einige Klubs auf den gebürtigen Argentinier aufmerksam geworden sind. Nun mischt auch der FC Liverpool mit. Um Dortmund den Abschied des 25-Jährigen schmackhaft zu machen, bieten die Reds ein Tauschgeschäft an.

Für den BVB-Angreifer bietet der FC Liverpool die beiden Offensiv-Spieler Milan Jovanovic und Ryan Babel plus eine Ablösesumme. Bereits im Januar will Liverpool die Verpflichtung von Barrios in Angriff nehmen. Für den BVB ist das Angebot aber sicherlich wenig interessant. Schließlich konnte sowohl Babel als auch Jovanovic in Liverpool bislang wenig überzeugen.

Neben dem FC Liverpool sind aber auch andere Topklubs an Lucas Barrios interessiert. Allen voran der AC Mailand aus Italien.

Werbung