Bundesligafussball

Lukas Podolski: Arsenal London will Köln-Star im Winter verpflichten

Lukas Podolski hat mit seinen Galaauftritten der letzten Wochen im Trikot des 1. FC Köln Arsenal London auf den Schirm gerufen. Die Engländer wollen den Stürmer unbedingt im Winter verpflichten und bieten eine ordentliche Ablösesumme.

So stark wie zurzeit trumpfte Lukas Podolski schon lange nicht mehr auf. Der Kölner Flügelspieler strotzt vor Selbstbewusstsein und hat mit seinen acht Toren in zehn Bundesligaspielen erheblichen Anteil daran, dass die Domstädter im gesicherten Mittelfeld stehen. Doch es ist bekannt, dass der 26-Jährige hohe sportliche Ambitionen hat und vom internationalen Wettbewerb träumt. Mit dem 1. FC Köln wird sich dieser Anspruch so schnell nicht erfüllen.

Arsenal: 23 Mio. Ablöse für Podolski

Bei Arsenal London stehen die Chancen auf Champions League ungleich höher. Passenderweise haben die Gunners laut der „Daily Mail“ nun ihr Interesse an einer Verpflichtung des Nationalspielers vom Rhein geäußert. Arsenal-Trainer Arsene Wenger will flinken und schussstarken Flügelstürmer bereits im Winter auf die Insel lotsen. 23 Millionen Euro Ablöse würde Arsenal London für die Dienste von Lukas Podolski zahlen, der in Köln noch Vertrag bis 2013 hat.

Verkauf nicht ausgeschlossen

Bei dieser Summe dürfte selbst der 1. FC Köln ins Grübeln kommen, seinen wichtigsten Spieler zu verkaufen, wäre man doch auf einen Schlag schuldenfrei. Podolski, der bei Arsenal London auf seinen Nationalmannschaftskollegen Per Mertesacker treffen würde, würde nicht nur gut ins Wenger-Team passen, sondern zugleich seinen sportlichen Ambitionen ein großes Stück näher kommen.

Werbung