Bundesligafussball

Nationalspieler Ginter hofft auf normale EM

Mönchengladbach – Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter wünscht sich eine normale Europameisterschaft im Sommer 2021 und keine weiteren Einschränkungen durch die Corona-Krise.

«Ich hoffe, dass bis dahin alles mehr oder weniger beim Alten ist. Dass die Fans sich wieder frei bewegen können. Dass sie in die Stadien kommen können. Dass wir in ausverkauften Stadien spielen können», sagte der 26-Jährige in einem Interview der Funke-Mediengruppe. «Es ist im Moment schwer vorstellbar, wann wieder alles beim Alten ist. Ich hoffe aber, dass der Alltag kommt. Dann geht es auch wieder um sportlichen Erfolg. Der hat gerade nicht oberste Priorität.»

Die EM in mehreren Ländern hätte in diesem Sommer stattfinden sollen. Wegen der Pandemie hatte die UEFA das Turnier um ein Jahr verschoben. Ginter spielt für den Bundesligisten Borussia Mönchengladbach.

Fotocredits: Federico Gambarini
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.