Bundesligafussball

Ingolstadts Thorsten Röcher (r) lässt nach dem Treffer der Paderborner zur 1:0-Führung den Kopf hängen. Foto: Friso Gentsch Friso Gentsch

Ingolstadts Thorsten Röcher (r) lässt nach dem Treffer der Paderborner zur 1:0-Führung den Kopf hängen. Foto: Friso Gentsch 
Friso Gentsch