Bundesligafussball

Schalke-Coach Wagner kündigt Analyse nach Saison an

Gelsenkirchen – Trainer David Wagner will möglichst bald nach dem letzten Spieltag seine Saison-Analyse abschließen und dann gemeinsam mit der Clubführung des FC Schalke 04 der Öffentlichkeit vorstellen.

Das kündigte der Coach des Fußball-Bundesligisten in einem virtuellen Mediengespräch vor dem letzten Saison-Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) an. «Wir sind schon seit Wochen dabei, die Saison zu analysieren und werden die Ergebnisse nach dem Freiburg-Spiel vorstellen und die vielen Fragen, die es sicher gibt, beantworten.»

Zudem ließ der 48-Jährige durchblicken, dass der finanziell durch die Corona-Krise zusätzlich gebeutelte Verein künftig verstärkt auf den eigenen Nachwuchs und möglichst ablösefreie Spieler setzen müsse und werde. Es liege auf der Hand, «dass wir uns auf dem Markt neu orientieren».

Den von einigen Medien schon als perfekt gemeldeten Wechsel von Daniel Caligiuri zum FC Augsburg mochte Wagner indes am Freitag «nicht bestätigen. Ich habe keine Informationen darüber, dass es so ist.» In jedem Fall kehrt Caligiuri nach seiner Sperre in Frankfurt zurück, dafür fehlt Can Bozdogan, der dort Gelb-Rot gesehen hatte. «Ansonsten habe ich denselben Kader zur Verfügung», sagte Wagner.

Fotocredits: Arne Dedert
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.