Bundesligafussball

Soll Werder Bremen Mesut Özil verkaufen?

Wohin wechselt Mesut Özil? Sicherlich eine der spannendsten Fragen im Transfersommer 2010. Der Spielmacher von Werder Bremen hat durch seine überzeugenden Auftritt bei der WM in Südafrika das Interesse einiger europäischer Topklubs geweckt. Doch Özil selber will in Bremen bleiben – vorerst!

Halb Europa jagt Mesut Özil. Der Filigrantechniker soll vor allem bei Manchester United und dem FC Barcelona auf der Liste ganz oben stehen. ManUtd hatte ursprünglich die Angel nach Wesley Sneijder ausgeworfen, doch der Holländer hat sich eindeutig zu Inter Mailand bekannt. Nun bieten die Engländer angeblich 30 Millionen Euro für den Offensivkünstler für einen sofortigen Wechsel. Barca hingegen verfolgt eine andere Strategie. Man wolle Özil zwar jetzt schon kaufen, doch der 21-Jährige soll auf Leihbasis noch ein Jahr an Werder Bremen ausgeliehen werden.

Özil will in Bremen bleiben

Alles interessante Gerüchte, doch es sieht so aus, als ob Werder ganz und gar auf einen Verkauf von Özil verzichtet. Der Deutsch-Türke soll seinen bis Ende Juni 2011 laufenden Vertrag an der Weser erfüllen. Aus Bremer-Sicht ist der Wunsch natürlich nachvollziehbar, wobei Özil im kommenden Sommer den Klub ablösefrei verlassen würde. Aber auch das Mittelfeld-Juwel selbst macht deutlich, dass er seinen Vertrag in Bremen erfüllen will.

Um aber einen Haufen Geld nicht einfach zu verschenken, wäre es zumindest mehr als sinnvoll, wenn sich Werder zumindest die Transferangebot wie das vom FC Barcelona genauer anhört. Angesichts der vielen Angebote, die für Mesut Özil kommen werden, ist fast ausgeschlossen, dass Werder ihn langfristig binden kann. Und die Bremer haben in der Vergangenheit immer wieder den Verkauf von wichtigen Spielern (bspw. Diego, Johan Micoud) immer auffangen können.

Eure Meinung: Zu welchem Klub sollte Özil wechseln? FC Barcelona, Manchester United oder vielleicht doch zum FC Bayern?

Werbung

One Comment

  1. fc kaltemilsch

    14. Juli 2010 at 14:02

    viele wünschen dass er zu barca wechselt doch wenn auch manu in haben will soll er dahin wechseln da würde er sich bestimmt am besten weiter entwickeln