Bundesligafussball

UEFA: Europa- und Champions-League Finale in einer Woche

Helsinki – Das Finale der Europa League soll ab der Saison 2018/19 in einer Woche mit dem Endspiel der Champions League stattfinden, entschied das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union UEFA bei seiner Sitzung in Helsinki.

Für das Finale im Jahr 2019, das für Mittwoch, den 29. Mai, angesetzt wurde, will sich auch der Deutsche Fußball-Bund entweder mit Stuttgart oder Frankfurt bewerben. Damit sollen beide Endspiele nach Saisonende der nationalen Ligen ausgetragen werden.

Dieses Jahr findet das Endspiel des zweitwichtigsten europäischen Club-Wettbewerbs in Stockholm (24. Mai) noch in der Woche vor dem Champions-League-Showdown in Cardiff (3. Juni) statt. Dieser Rhythmus ist auch für 2018 noch vorgesehen.

Fotocredits: Patrick Seeger
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.