Bundesligafussball

VfL im Pech: Nach Schlager auch Casteels schwerer verletzt

Wolfsburg – Nach dem Knöchelbruch bei Neuzugang Xaver Schlager beklagt Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg an diesem Wochenende eine weitere schwere Verletzung.

Torwart Koen Casteels erlitt am Samstag beim 1:1 (0:1) im Heimspiel gegen den SC Paderborn einen Haarriss im rechten Wadenbein und muss nach Angaben des Vereins ebenfalls für mehrere Wochen pausieren. Seine Reise zu den beiden EM-Qualifikationsspielen der belgischen Nationalmannschaft gegen San Marino und Schottland hat der 27-Jährige bereits abgesagt.

Der Hauptunterschied zu Schlager besteht jedoch darin, dass Casteels nach seiner Verletzung nicht operiert werden muss.

Fotocredits: Peter Kneffel
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.