Bundesligafussball

VfL Wolfsburg: Testspiel-Sieg und Bruma-Comeback

Wolfsburg – Der VfL Wolfsburg hat ein Testspiel gegen Twente Enschede mit 2:1 (0:0) gewonnen. Gegen den niederländischen Erstligisten trafen Victor Osimhen (53. Minute) und Robin Knoche (68.). Jan Oosterwijk traf für die Gäste (60.).

Jeffrey Bruma gab in dem Spiel sein Comeback für den VfL nach monatelanger Verletzungspause. Der niederländische Abwehrspieler war nach einer Knie-Operation in dieser Saison bislang noch gar nicht zum Einsatz gekommen. Sein bislang letztes Spiel für Wolfsburg hatte Bruma am 4. März beim 1:1 bei Mainz 05 gemacht.

Fotocredits: Ina Fassbender
(dpa)

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.