Bundesligafussball

Julian Weigl zog sich gegen den FC Augsburg einen Bruch des Sprunggelenks zu. Foto: Andreas Gebert Andreas Gebert

Julian Weigl zog sich gegen den FC Augsburg einen Bruch des Sprunggelenks zu. Foto: Andreas Gebert 
Andreas Gebert