Bundesligafussball

Werder ohne Kapitän Junuzovic im Pokal

Bremen (dpa) – Der SV Werder Bremen muss am Mittwoch im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den SC Freiburg auf Kapitän Zlatko Junuzovic verzichten.

«Ihn müssen wir leider ausschließen, er wird es nicht schaffen», sagte Trainer Florian Kohfeldt. Junuzovic war bereits beim 2:2 am Wochenende gegen Mainz 05 aufgrund muskulärer Probleme ausgefallen.

Bei Angreifer Max Kruse, der gegen Mainz wegen Adduktorenproblemen ebenfalls nicht spielen konnte, besteht laut Kohfeldt noch «eine Rest-Hoffnung». Philipp Bargfrede, der wegen Oberschenkelbeschwerden frühzeitig vom Feld musste, ist dagegen fit für das Pokalspiel.

Fotocredits: Carmen Jaspersen

(dpa)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.