Bundesligafussball

Dortmunds Michael Zorc (l) und Schalkes Thomas Dooley kämpfen um den Ball. Der heutige Sportdirektor des BVB erlebte als Spieler oder Funktionär 68 Derbys. Dieses im April 1996 endete 0:0. Foto: Peter Brenneken Peter Brenneken

Dortmunds Michael Zorc (l) und Schalkes Thomas Dooley kämpfen um den Ball. Der heutige Sportdirektor des BVB erlebte als Spieler oder Funktionär 68 Derbys. Dieses im April 1996 endete 0:0. Foto: Peter Brenneken 
Peter Brenneken